HUBER.HUBER

Copyright 2017

Leichter als 21 Gramm 2008
(Werkgruppe)

Präparierte Schmetterlinge und Falter, Lasercut /
Dissected butterfly, butterfly case (wood, foam, glass); 5 × 42 × 51 cm

No. 3: Collection Museo Cantonale d`Arte Lugano

In der Werkgruppe Leichter als 21 Gramm werden in die Flügel von verschiedenen Schmetterlingen und zwei Faltern mit einem Laser Totenköpfe eingraviert. Der Titel der Arbeit bezieht sich auf die umstrittene Forschungsarbeit des amerikanischen Arztes Duncan Mac Dougall, der Ende des 19. Jahrhunderts beweisen wollte, dass die menschliche Seele materiell und messbar sei. Das Sinnbild des Schmetterlings ist als ein Symbol der Seele weit verbreitet und in verschiedenen Kulturen verankert. Dunkelfarbige Schmetterlinge und Nachtfalter gelten aber auch als den Tod ankündigende Kreaturen.

Leichter als 21 Gramm [Lighter than 21 Grams] work group, death’s heads are engraved on the wings of different butterflies and two moths with a laser. The title of the work refers to controversial research by Duncan Mac Dougall, a late 19th century American doctor who attempted to prove that the human soul was material and measurable. The image of the butterfly is widespread as a symbol of the soul, and anchored in various cultures. But dark-coloured butterflies and moths are also seen as harbingers of death.

http://www.huberhuber.com/files/gimgs/th-62_62_schmetti-gr9fn-img3075.jpg
http://www.huberhuber.com/files/gimgs/th-62_62_leichter-als-21-gramm-ornithoptera-priamus-urvillianus.jpg
http://www.huberhuber.com/files/gimgs/th-62_62_leichter-als-21-gramm-unterseite.jpg
http://www.huberhuber.com/files/gimgs/th-62_62_leichter-als-21-gramm-ornithoptera-aesacus.jpg
http://www.huberhuber.com/files/gimgs/th-62_62_leichter-als-21-gramm-nachtfalter.jpg